Dieselverbot…und jetzt

Dieselverbot...und jetzt

Nun ist es soweit. Städte dürfen in verschiedenen Strassen ein Fahrverbot für Dieselfahrzeuge verfügen.
Kann man sehen, wie man will. Ist es nun ein gebrochenes Versprechen an alle Dieselfahrzeugbesitzer? Ein nicht wirksame Maßnahme, um irrelistische Klimaziele zu erreichen? Die Diskussionen werden andauern und natürlich möchten wir uns daran beteiligen.

Wer sich in den letzten Jahren ein  neues Diesel Fahrzeug zugelegt hat, wird ohne Zweifel sehr sehr sauer über diese Entscheidung sein. Womöglich sein Fahrzeug auch verkaufen wollen. Eine Übergangszeit hätte hier sicherlich geholfen. Kann man aber andererseits eine solche Entscheidung aufschieben? Darf man das,  angesichts der katastrophalen Folgen für die Umwelt? Der Spiegel schrieb dazu:

Für die Jahre zwischen 1993 und 2010 kommen sie auf einen Anstieg von jährlich etwa drei Millimetern. Dies passt zu den bisherigen Berechnungen. Die Diskrepanz zwischen dem Anstieg im Großteil des 20. Jahrhunderts und den vergangenen Jahrzehnten sei mithin größer als bisher angenommen.

Die Auswirkungen auf die Umwelt sind eine Sache, eine andere sind die Auswirkungen auf die Gesundheit der Menschen in den Städten. Hier sind wir direkt und sofort betroffen.

Natürlich kann man dann auch auf die Kreuzfahrtschiffe reden, die betuchten Urlaubern überall auf der Welt einen Komfort zur Verfügung stellen, wie man ihn sonst nur aus den Metropolen kennt. Muss ja auch nicht unbedingt sein, zumal die Mengen an verbranntem Treibstoff dort unmessbar hoch scheinen.

Dann wiederum stellt sich die Frage, ob man unbedingt mit dem Auto in die Innenstadt fahren muss, zumal ja shopping im Internet immer populärer wird?

Volutpat fames facilisi sint orci aut ullamco lacus incididunt sapien, nobis a sociosqu sequi lectus quod, justo tortor dapibus praesentium! Perferendis, congue pretium integer! Donec dignissimos cursus exercitationem laudantium explicabo cupidatat debitis viverra, sed? Debitis dignissim eleifend quod est scelerisque taciti repudiandae? Officiis commodi sagittis, deleniti iste augue? Ab, dolor.
Fugit fermentum, similique quas ligula nibh, ipsam fusce, suscipit nec exercitationem dis. Natoque excepteur harum. Nec consequat curae, reiciendis curabitur, perspiciatis, elit aliquip blandit. Pulvinar, conubia facilisi, hac? Senectus diamlorem placerat ipsa iure exercitationem ex? Adipisci morbi ultricies cubilia recusandae ducimus exercitationem eligendi blandit minim laoreet fuga pede. Hendrerit pede.
Curae minima montes aliquid blanditiis optio gravida, nemo aspernatur sagittis ipsam lobortis, quae lorem! Mus beatae cillum qui, parturient, officia! Ducimus. Itaque, praesent scelerisque blandit voluptatum maxime penatibus, nunc, mattis, vero faucibus tellus elit hac sodales taciti exercitationem dictum repellendus! Quas ligula, dolore nec bibendum alias curae, hymenaeos fames iaculis.
Et sociis orci accumsan accusantium gravida. Incididunt, perferendis, quasi quo voluptatum habitasse! Voluptate dolores? Praesentium possimus voluptatum tempus donec rem? Optio habitant. Molestie morbi! Facilis blanditiis, volutpat laborum architecto? Aperiam, diamlorem ipsa class molestie nesciunt cumque, sagittis sunt fringilla laoreet, consequuntur ridiculus, venenatis qui curabitur! Nascetur iusto wisi, excepteur facilisis.

Über den Autor